Seit über 40 Jahren entwickeln und forsche wir für Sie. Denn gesunder Schlaf ist uns wichtig. Elastica Produkte sind in dieser Zeit mit namhaften Qualitätszertifikaten ausgezeichnet worden, die nur für die besten Materialien, hochwertige Verarbeitung und außergewöhnliches Design vergeben werden.

Darauf sollten Sie achten! Damit Sie sich besser zurechtfinden und bei der Auswahl Ihrer Matratze eine weitere Entscheidungshilfe haben, eine kleine Erklärung der Symbole:

Hier ist Österreich

Wir ruhen uns nicht auf Erfolgen aus, sondern wollen mit unseren zu 100 % in Österreich gefertigten Produkten, Maßstäbe in der Schlafkultur setzen. Wir jagen Trends nicht hinterher, sondern geben als Innovationstreiber mit Lösungskompetenz auf Produktebene in allen Belangen Themen vor, die im Bereich modernster  ergonomischer Schlaf- und Liegemöbel dem Trend der Zeit entsprechen. Mit „MADE IN AUSTRIA“ vermitteln wir nicht nur 100 % Österreich sondern rücken auch die starke Ausrichtung unserer Organisation auf die internationalen Märkte in den Fokus und in den Erhalt von österreichischen Arbeitsplätzen. 

Das Austria-Gütezeichen

Die außerordentlich hohen Prüfrichtlinien garantieren Ihnen höchste Qualität bei Verarbeitung und Material. Die in regelmäßigen Abständen durchgeführten Prüfungen gewährleisten einen gleichbleibenden Qualitätsstandard.

Ein Vorteil, der lange währt.

Als Elastica Kunde profitieren Sie nicht nur von besten Produkten und fairen Preisen, sondern erwerben mit jedem Artikel eine exklusive 5-Jahres-Sondergarantie auf den Matratzenkern. Dieser Vorteil ist einzigartig im Wettbewerb – vergleichen Sie selbst! 

Nachhaltigkeit hat Zukunft

Mit der besonders ökologischen Produktion des redmoon genesis® HRE-Matratzenkerns setzt Elastica ein deutliches Zeichen für den Umwelschutz und definiert »natürliche Nachhaltigkeit« im Bereich innovativer Schlafsysteme. Der redmoon genesis® HRE-Kaltschaumkern verfügt weltweit einmalig über einen ermittelten, bescheinigten Carbon-Footprint und einer Erdölersatzquote von 20 % natürlicher, pflanzlicher Rohstoffe – bestätigt vom Österreichichen Forschungsinstitut (OFI). Mehr Informationen dazu finden Sie unter dem Abschnitt Kaltschaummatratzen/redmoon genesis®.

Innovation zu Gunsten unserer Umwelt

Wir übernehmen Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt, indem wir stets auf vorhandene Ressourcen achten. Dabei legen wir schon bei der Produktentwicklung auf hohe Langlebigkeit bei gleichbleibenden Produkteigenschaften sowie auf die Überprüfung durch unabhängige Institute Wert. Bei der Produktion setzen wir einerseits auf intensive Forschung und Weiterentwicklung, andererseits auf regionale Rohstoffe. Kurze Transportwege und die Optimierung der Logistik sind weitere Eckpfeiler in unserem Elastica Eco Circle. Regionale und umweltfreundliche Verpackungsmaterialien, die Rücknahme von alten Matratzen sowie deren fachgerechte Entsorgung sind für uns selbstverständlich.

»Made in Salzburg«

ist für anspruchsvolle Kunden ein Qualitätsversprechen. Mit unserem Produktionsstandort Österreich gewährleisten wir unseren Qualitätsstandard, darüber hinaus ein hohes Maß an Nachhaltigkeit und die Sicherung von Arbeitsplätzen in der Region.

Klimaneutrales Unternehmen

Als Mitglied der Allianz für Entwicklung und Klima setzen wir zahlreiche Maßnahmen um den CO2-Ausstoß des Unternehmens zu reduzieren. Mithilfe von alternativen Energien und durch ressourcensparendes Handeln verbessern wir unsere Öko-Bilanz nachhaltig. Unvermeidbare Emissionen haben wir durch den Erwerb von 850 Klimaschutzzertifikaten als eines der ersten Unternehmen unserer Branche nach dem Kyoto-Protokoll freiwillig kompensiert. Damit unterstützen wir ein Wasserschutzprojekt in Mali, ein Windkraftprojekt in Indien und ein Forstwirtschaftsprojekt in Uruguay. Wir sind stolz, dass wir als Unternehmen zu 100 % klimaneutral sind.

Ein Vorteil, der lange währt.

Elastica orientiert sich an den Sustainable Development Goals. Die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung sind politische Zielsetzungen der Vereinten Nationen, welche weltweit der Sicherung einer nachhaltigen Entwicklung auf Ökonomischer, sozialer sowie Ökologischer Ebene dienen sollen.

Klimaneutrales Produkt redmoon genesis®

Durch klimareduzierende und ausgleichende Maßnahmen ist die Herstellung von redmoon genesis® 100 % klimaneutral. Das bedeutet, dass Sie mit dieser Matratze drei ausgewählte Umweltschutzprojekte unterstützen: Wasserschutzprojekt in Mali (UN CER-zertifiziert), Windkraftprojekt in Indien (UN CER-zertifiziert), Forstwirtschaftsprojekt in Uruguay (VCS-zertifiziert).

Alpine Tirol Wool / Tiroler Schafswolle

Regional und fair gehandelte Alpine Naturwolle aus Nordtirol. Diese Faser besticht durch eine einzigartige und hochwertige Qualität.

geprüfte qualität: Haut- und Allergikerfreundlich

Das unabhänige Institut Hohenstein bestätigt mit diesem Kombi-Label für den TENCEL®-Bezug der elastogen Matratzen die biologische Sicherheit des verwendeten Textils. D.h. es geht keine zellschädigende oder irritierende Wirkung auf Hautzellen aus. Das Testverfahren nach DIN EN ISO 10993-5 wird üblicherweise bei medizinischen Produkten angewendet. Es bietet dem Verbraucher zudem die Sicherheit, dass überprüfte Textilien keine allergieauslösenden Substanzen freisetzen.

geprüfte qualität: Wirksamkeit gegen Hausstaubmilben

Für die Matratzen-Modelle elastogen 590, 550 und 530 wurde eine signifikate Reduktion des Milbenkot-Allergens "Der p1" über einen Zeitraum von zwei Entwicklungszyklen einer Milbenpopulation nachgewiesen. Geprüft wurde durch das unabhängige Insitiut Hohenstein nach NF G39-011: 2009-02 »Charakterisierung und Messung der Wirksamkeit des Haustaubmilbenschutzes«.

geruchsneutralisierend

Integrierte Geruchsabsorber wirken wie ein Filter im Matratzenkern. Dieses Qualitätssymbol garantiert eine geruchsneutralisierende Wirkung sowie eine biologische und besonders umweltfreundliche Herstellung.

Beste Betthygiene und Hautverträglichkeit

Die anti-mikrobielle und hohe anti-allergene Wirkung vermeidet allergieauslösende Krankheiten. Anders als bei herkömmlichen Schaumstoffmatratzen wurde erstmals ein Rohstoff entwickelt, der neben einer besonderen Hautverträglichkeit auch eine effiziente Wirkung gegen Hausstaubmilben verspricht.

Universitär zertifiziertes Gesundheitsprodukt

Geprüft von der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Salzburg. Hier liegt der Forschungsschwerpunkt im Bereich der Regenerativen Medizin (z. B. immunologische und allergische Erkrankungen).

Öko-Tex

Dieses Zertifikat steht für schadstoffgeprüfte Textilien. Die Kriterien dafür sind u.a. der Gehalt an Schwermetallen, Farbmitteln oder Chemikalien, aber auch die Gebrauchseigenschaften wie Schweiß- oder Reibechtheit. Die strenge Prüfung erfolgt jährlich durch unabhängige Prüfinstitute.

FKT

Fördergemeinschaft körperverträglicher Textilien. Matratzenbezüge, die mit dem Siegel FKT ausgezeichnet sind, wurden auf ihre Unbedenklichkeit in Hinsicht auf Körperverträglichkeit geprüft.

TENCEL®

Die TENCEL®-Faser ist das Ergebnis innovativer Technologie. Sie ist sanft wie Seide, stark wie Polyester, kühl wie Leinen, warm wie Wolle und saugfähiger als Baumwolle. Durch ihre optimale Feuchtigkeitsaufnahme mit besten Klimaeigenschaften ist sie speziell für sensible Haut geeignet und beugt zugleich Bakterien vor. TENCEL® wird aus dem natürlichen Rohstoff Holz gewonnen, dieses stammt aus nachhaltiger Forstwirtschaft und ist zu 100 % biologisch abbaubar.

TENCEL® Refibra

Innerhalb des zukunftsweisenden TENCEL®-REFIBRA Verfahrens werden wertvolle Rohstoffe wie Holz und Stoffreste wiederverwertet.

Aloe Vera

Aloe-Vera-Bezugsstoffe zeichnen sich durch hohe Feuchtigkeitsaufnahme, ausgezeichnete Oberflächenglätte und eine außerordentlich hohe Geschmeidigkeit aus. Aloe-Vera-Pflegezusätze auf rein pflanzlicher Basis sind seit Tausenden von Jahren bekannt für deren wundheilende, entzündungshemmende und hautglättende Wirkung.

Eco-Institut

Das eco-INSTITUT prüft Bau- und Einrichtungsprodukte, Möbel, Elektrogeräte, Matratzen und Bettwaren – häufige Verursacher für Schadstoffe in Innenräumen – auf unerwünschte Chemikalien und bewertet die Produkte nach aktuellen rechtlichen Anforderungen. Das eco-INSTITUT-Label kennzeichnet Innenraumprodukte, die strengste Emissions- und Schadstoffanforderungen erfüllen.

LGA

Das LGA Prüfzertifikat zeichnet Produkte für guten Schlaf hinsichtlich ihrer Sicherheit einschließlich Schadstofffreiheit, ihrer Qualität und Stabilität aus. Dabei fließt auch die Funktion und die Tauglichkeit des jeweiligen Endproduktes in die Überprüfung ein. Der LGA Matratzentest bezieht die ergonomischen Eigenschaften für ein orthopädisch korrektes Liegen mit ein und bestätigt die Dauerhaltbarkeit sowie Schadstofffreiheit einer Matratze.

Das Österreichische Forschungsinstitut OFI

Elastica entwickelt gemeinsam mit einem der führenden österreichischen Forschungslabore richtungsweisende Produkt-Innovationen. Prüfung und Analyse, Überwachung, Qualitätssicherung sowie Zertifizierung von Werkstoffen stehen bei dieser Arbeit im Mittelpunkt. Die Ergebnisse daraus stellt das OFI Institut Elastica zur Verfügung. Die auditierten Prozesse und Materialprüfungen bieten dem Konsumenten maximale Sicherheit im Bereich des Qualitätsstandards.

Gütezeichen für Betteinsätze

Bei dem Gütezeichen »Goldenes M« handelt es sich um eine Auszeichnung für geprüfte Möbel, die hinsichtlich Qualität, Sicherheit und Gesundheit/Umweltschutz strenge Kriterien erfüllen. Das »Goldenes M« wird von der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel e.V. (DGM) vergeben, der als RAL-Gütegemeinschaft eine wichtige Aufgabe zukommt: Die Qualität von Möbel abzusichern und den Verbraucherschutz zu intensivieren.